Double Header in Schweigern

Am kommenden Sonntag den 24.03.2019 hat unser 1. FC Umpfertal 2018 zwei Heimspiele im Schweigern.

Den Anfang macht die U23. Sie empfängt den Tabellenführer SV Pülfringen. Die Thiel Truppe befindet sich bislang mit 37 Punkten unangefochten auf dem ersten Tabellenplatz. Bester Torschütze ist Patrick Knüll mit 15 Treffern. Im Hinspiel unterlagen wir mit 5:6 und lieferten im Offensivspiel unsere beste Leistung in dieser Runde. Sollte man an die Leistung im Hinspiel anknüpfen können und im Hinterkopf haben, wie vier der 6 Gegentore gefallen sind, kann man durchaus für eine Überraschung sorgen!

Die erste Mannschaft (U23+-) hat einiges gut zu machen nach der Blamage in Gerchsheim!!! Zu Gast ist der SV Eintracht Nassig 2/Sonderriet. Die Gäste, die auf dem Relegationsplatz 12 mit 17 Punkten stehen, konnten am Wochenende einen Achtungserfolg beim 1:1 gegen den Tabellenführer feiern. Zu unterschätzen sind die Gäste also nicht! ALLERDINGS: Es gibt für dieses Spiel keine Ausreden. Vielmehr sollte man versuchen den Kopf aus dem eigenen Po zu ziehen und sich auf das Wesentliche und auf die eigenen Fähigkeiten zu konzentrieren. Gepaart mit Kampfgeist und einer WIR Einstellung bleiben die drei Punkte bei uns. Wir müssen jetzt Punkten! Es sind lediglich 3 Punkte bis Platz 5. Es sind aber auch 4 Punkte bis zum direkten Abstiegsplatz. Das Feld wird in den nächsten zwei Wochen nicht mehr so eng zusammen sein. Somit darf man unter keinen Umständen den Anschluss verlieren und muss sich von der unteren Hälfte absetzen. JETZT!!!!!